Süßkartoffelbrei

Süßkartoffelbrei

vegetarisch vegetarisch
glutenfrei glutenfrei
ab 5. Monat ab 5. Monat
Babybrei mit Süßkartoffeln, Möhren und Kartoffeln eignet sich schon für das Baby ab dem 5. Monat und ist durch seinen süßen Geschmack sehr beliebt

Süßkartoffeln sind keine Kartoffeln im herkömmlichen Sinn, aber eine tolle Variante, die für etwas Abwechslung auf dem Speiseplan sorgt.

Zutaten

  • 700 g Süßkartoffel
  • 300 g Möhren
  • 500 g Kartoffeln (am besten mehligkochend)
  1. Schäle die Süßkartoffeln, die Kartoffeln und die Möhren und würfel sie klein.
  2. Gib die Gemüsewürfel in einen Topf und bringe sie bedeckt mit Wasser zum Kochen. Lasse sie bei geschlossenem Deckel solange köcheln, bis das Gemüse bissfest ist.
  3. Gieße das Gemüse ab und fange dabei die Kochflüssigkeit auf.
  4. Püriere das Gemüse zu einem feinen Süßkartoffelbrei und gib dabei schlückchenweise soviel Kochflüssigkeit zu wie nötig.
  5. Rühre jeder Portion vor dem Verzehr zwei Teelöffel Rapsöl unter.

Süßkartoffelbrei Baby
PDF drucken
Familienkost.de Shop - Mein Babybrei-Buch von Jenny Böhme

Schick das Rezept an deine Freunde:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken

Passende Artikeltipps

Beikostplan - Von der Milch zur Beikost

Beikostplan - Von der Milch zur Beikost

Beikostplan zur Beikosteinführung: Schritt für Schritt zur Beikost vom Gemüsebrei über den Milchbrei zum Obst-Getreide-Brei
zum Artikel

Kategorien:

Mittagsbrei Rezepte für das Baby

Mittagsbrei Rezepte für das Baby

Mittagsbrei Rezepte zum Selberkochen. Der Babybrei zum Mittag ist der erste Brei für das Baby ab dem 5.Monat mit Gemüse, Kartoffel und Fleisch


Babybrei-Rezepte schnell und einfach

Babybrei-Rezepte schnell und einfach

Babybrei-Rezepte ab 6 Monate gesucht? Stöbere durch meine Beikost Ideen für Mittagsbrei, Abendbrei und nachmittags:



Leserfeedback

Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 5 Bewertungen

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht ‘sehr gut’):


Jenny folgen

Hi, ich bin Jenny Böhme, Fachberaterin für die Ernährung von Säuglingen, Kindern und Jugendlichen. Seit 2011 versorge ich Eltern mit schnellen Rezepten und hilfreichen Tipps rund um die Beikosteinführung. Neigt sich die Beikost dem Ende, geht es auf meinem Familienkost Foodblog weiter.

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook

* Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz


Mein Babybrei-Buch von Jenny Böhme