Bratapfelbrei

bratapfelbrei

vegetarisch vegetarisch
ab 5. Monat ab 5. Monat
Ein Bratapfelbrei ist ein leckerer Nachmittagsbrei, der sich zu Weihnachten und in der Winterzeit sehr gut für das Baby eignet. Er besteht aus Zwieback, etwas Butter und einem Bratapfel.

Alternativ zum Bratapfelbrei könnt ihr eurem Baby aber auch schon etwas von einem richtigen Bratapfel abgeben – vorsichtig solltet ihr nur sein, wenn er mit Nussstücken oder süßem Marzipan gefüllt ist. Ich empfehle dir dafür mein Bratapfel Rezept für Kinder.

Ich habe immer gleich eine große Portion Bratäpfel pur gemacht und dann einen für den Babybrei verwendet und den anderen für die Großen mit Vanillesauce oder Vanilleeis serviert.

Zutaten

  • Zutaten für Bratapfelbrei
  • 1 großer Apfel (süße Sorte)
  • 2 Zwieback (ohne Zucker)
  • 1 EL Butter
  • optional Vanillepulver oder Ceylon-Zimt
Wascht den Apfel gut ab und gebt ihn dann ihn dann bei auf 180°C Ober-/Unterhitze in den Backofen. Dort „brät“ euer Apfel nun je nach Größe für 15-20 Minuten.

Den Zwieback zerbröselt ihr in der Zwischenzeit so klein wie möglich. Das geht am besten, wenn ihr ihn in einen kleinen Gefrierbeutel gebt und dann mit einem Nudelholz o.ä. bearbeitet. Nach der Backzeit nehmt ihr euren Bratapfel aus dem Ofen und löst das Fruchtfleisch mit einem Löffel vorsichtig heraus. Mischt es dann gleich mit der Butter und dem Zwieback und verrührt alles zu einem feinen Brei.

Je nachdem, wie ihr euch die Konsistenz eures Babybreis wünscht, könnt ihr den Brei auch noch mit einem Pürierstab pürieren oder etwas zusätzliche Flüssigkeit wie Apfelsaft, Wasser oder einen Schluck Vollmilch hinzugeben. Ich gebe auch immer gern noch etwas Vanillepulver und Ceylon-Zimt dazu, das ganz harmonisch den Bratapfelgeschmack unterstreicht.
Für den perfekten Bratapfel ist übrigens auch die richtige Apfelsorte sehr entscheidend. Mit den Sorten Boskop und Jonagold seid ihr immer auf der richtigen Seite, wenn euer Bratapfel nicht zerfallen soll. Wird er später wie in diesem Rezept zu Babybrei verarbeitet, spielt das jedoch keine so große Rolle.

Und zum Schluss noch ein ganz heißer Tipp für alle Bratapfelfans: Hier findest du mein Rezept für Bratapfel-Cookies.
PDF drucken
Familienkost.de Shop - Mein Babybrei-Buch von Jenny Böhme

Schick das Rezept an deine Freunde:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Kategorien:

Nachmittagsbrei Rezepte mit Getreide und Obst

Nachmittagsbrei Rezepte mit Getreide und Obst

Nachmittagsbrei Rezepte eignen sich für Babys ab etwa 7 Monate. Hol dir meine Babybrei Ideen mit Getreide, Wasser Obst:


Baby Frühstück Rezepte + Zwischenmahlzeiten

Baby Frühstück Rezepte + Zwischenmahlzeiten

mfangreiche Rezept-Ideen für Babybrei zum Frühstück und kleine Zwischenmahlzeiten für das Baby mit Brot, Milch, Joghurt, Obst und Gemüse


Babybrei-Rezepte schnell und einfach

Babybrei-Rezepte schnell und einfach

Babybrei-Rezepte ab 6 Monate gesucht? Stöbere durch meine Beikost Ideen für Mittagsbrei, Abendbrei und nachmittags:



Leserfeedback

Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 1 Bewertungen

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht ‘sehr gut’):


Jenny folgen

Hi, ich bin Jenny Böhme, Fachberaterin für die Ernährung von Säuglingen, Kindern und Jugendlichen. Seit 2011 versorge ich Eltern mit schnellen Rezepten und hilfreichen Tipps rund um die Beikosteinführung. Neigt sich die Beikost dem Ende, geht es auf meinem Familienkost Foodblog weiter.

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook

* Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz


Mein Babybrei-Buch von Jenny Böhme

Pin mich!

Bratapfel-Babybrei für das Baby