Zwieback-Brei mit Pfirisch

Zwieback-Brei mit Pfirisch

vegetarisch vegetarisch
ab 6. Monat ab 6. Monat
Zwieback ist leicht verträglich und besitzt einen milden Geschmack, wodurch er sich bereits für Babys ab dem 5.Monat eignet. In Verbindung mit reifen Pfirsichen und Vollmilch ergibt er einen feinen Zwieback-Brei für den Abend.

Hier findest du weitere Infos rund um das richtige Getreide für das Baby und Wissenswertes über Mich für das Baby.

Zutaten

  • 350 ml Vollmilch
  • 4 Baby-Zwieback
  • 2 reife Pfirsiche
  1. Erhitze die Milch und brösel den Zwieback rein.
  2. Dann schälst du die Pfirsiche und schneidest sie in kleine Stücke.
  3. Gibt die Pfirsichstücke in den Milchtopf und püriere die Masse zu einem feinem Babybrei.


Mein Pürierstab-Tipp: Bosch Stabmixer*

ANZEIGE
Achtung: Viele Zwiebacksorten enthalten Zucker!

Achte beim Zwieback-Kauf auf die Zutatenliste. Viele Sorten enthalten unnötigen Zucker. Spezieller Babyzwieback ist meist zuckerfrei. In der Regel ist der Zwieback glutenhaltig - das hängt immer vom verwendeten Getreide ab und muss auf der Packung angegeben sein.

Dir gefällt dieses Rezept? Hier gibt es weitere Abendbrei Rezepte für dein Baby.
PDF drucken
Familienkost.de Shop - Mein Babybrei-Buch von Jenny Böhme

Schick das Rezept an deine Freunde:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Kategorien:

Abendbrei Rezepte mit Milch und Getreide

Abendbrei Rezepte mit Milch und Getreide

Abendbrei (Getreide-Milch-Brei) gibt es als Beikost ab dem 6.Monat. Hier findest du einfache Abendbrei-Rezepte für dein Baby und wertvolle Tipps:


Babybrei-Rezepte schnell und einfach

Babybrei-Rezepte schnell und einfach

Babybrei-Rezepte ab 6 Monate gesucht? Stöbere durch meine Beikost Ideen für Mittagsbrei, Abendbrei und nachmittags:



Leserfeedback

Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 6 Bewertungen

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht ‘sehr gut’):


Jenny folgen

Hi, ich bin Jenny Böhme, Fachberaterin für die Ernährung von Säuglingen, Kindern und Jugendlichen. Seit 2011 versorge ich Eltern mit schnellen Rezepten und hilfreichen Tipps rund um die Beikosteinführung. Neigt sich die Beikost dem Ende, geht es auf meinem Familienkost Foodblog weiter.

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook

* Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz


Mein Babybrei-Buch von Jenny Böhme

Pin mich!

Babybrei mit Zwieback und Pfirsich