Möhren-Kartoffel-Rindfleisch-Brei

Möhren-Kartoffel-Rindfleisch-Brei

ab 5. Monat ab 5. Monat
Der Möhren-Kartoffel-Rindfleisch-Brei eignet sich perfekt für die Einführung des Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Brei und kann daher bereits ab dem Alter von 5 Monaten gefüttert werden.

Unser Rezept ergibt 4-5 Portionen, die ihr problemlos portionsweise einfrieren könnt.

Zutaten

  • 500 g Möhren
  • 250 g Kartoffel
  • 100 g Hackfleisch
  • 1 halber Apfel ohne Schale
  • Rapsöl
Zuerst gebt ihr das Hackfleisch in einen kleinen Topf und bedeckt es knapp mit Wasser. Lasst es nun für etwa 10 Minuten köcheln.

In der Zwischenzeit schält ihr die Möhren und die Kartoffel und schneidet sie in kleine Würfel. Gebt sie zum Fleisch, füllt wieder so viel Wasser auf, dass alles bedeckt ist und lasst Rindfleisch, Kartoffel und Möhre nochmal für etwa 8 Minuten köcheln.

2 Minuten vor Ende der Kochzeit raspelt ihr das kleine Apfelstückchen dazu.

Dann nehmt ihr den Topf von der Kochstelle und püriert die Masse zu einem feinen Brei.

Lasst ihn nun noch etwas abkühlen und fertig ist euer Möhren-Kartoffel-Rindfleisch-Brei.

Vor dem Verfüttern fügt ihr dem Babybrei dann jeweils einen Teelöffel Rapsöl zu.
Wusstet ihr, dass Möhren der Klassiker in der Beikosteinführung sind?
PDF drucken
Familienkost.de Shop - Mein Babybrei-Buch von Jenny Böhme

Schick das Rezept an deine Freunde:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Schlagworte:

Kategorien:


Leserfeedback

Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 10 Bewertungen

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht ‘sehr gut’):


Jenny folgen

Hi, ich bin Jenny Böhme, Fachberaterin für die Ernährung von Säuglingen, Kindern und Jugendlichen. Seit 2011 versorge ich Eltern mit schnellen Rezepten und hilfreichen Tipps rund um die Beikosteinführung. Neigt sich die Beikost dem Ende, geht es auf meinem Familienkost Foodblog weiter.

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook

* Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz