Süsser Couscous Babybrei mit Obst

  • Süsser Couscous Babybrei mit Obst  ab 7. Monat


Ein süßer Couscous Babybrei mit Kiwi, Banane und Mango eignet sich prima als Nachmittagsbrei für das Baby. Auch unpüriert als Couscous-Obstsalat ein Genuss

  • Zutaten für den süßen Couscous-Brei (2 Portionen)
  • 50 g Couscous
  • 5 EL Wasser
  • 3 EL Orangensaft
  • ½ Banane
  • 1 Kiwi
  • 1/2 Mango
  • 1 EL Rapsöl

Gebt den Couscous in eine Schüssel und fügt das Wasser kochend dazu. Dann lasst ihr den Couscous etwas ziehen und schneidet in der Zwischenzeit das Obst in kleine Stücke. Wenn der Couscous das Wasser aufgenommen hat, gebt ihr den Orangensaft, das Öl und das Obst dazu und rührt alles gut um.

Babys, die schon an stückige Kost gewöhnt sind, könnt ihr den Couscous-Obst-Brei schon so servieren. Für kleinere Babys püriert ihr ihn noch zu einem feinen Brei (eventuell müsst ihr dazu nochmal etwas Wasser oder Saft zufügen).


© breirezept.de

Süsser Couscous Babybrei mit Obst

* Dies ist ein Affiliate-Link, der uns beim Kauf mit einer kleinen Provision unterstützt dieses Familienmagazin zu finanzieren. Für euch ändert sich am Preis dadurch nichts.
Schlagworte:          

Zur Kategorie Getreide-Obst-Brei

Zur Kategorie Getreide-Obst-Brei

Zur Kategorie Rezepte für Kinder

Zur Kategorie Rezepte für Kinder

Pin mich!

Couscous Obstsalat Baby Beikost


Buchtipp*