Apfel-Mandelbrei

apfel-mandel-abendbrei

ab 6. Monat ab 6. Monat
Abendbrei-Rezept mit Apfel und Mandelmus

Mandelmus ist eine gesunde Zutat, die sich schon wunderbar für den Babybrei eignet. Daher habe ich dir hier ein feines Abendbrei-Rezept mit Apfel und Mandelmus erstellt. Der Apfel-Mandel-Brei eignet sich für dein Baby ab dem 6. Monat. Vorausgesetzt, dass dein Baby beikostreif ist und schon einige Beikosterfahrung sammeln konnte.

Mandelmus besteht zu 100% aus Mandeln und ist reich an Eisen und Spurenelementen. Da es jedoch auch sehr kalorienreich ist, solltest du es nur sparsam dosieren. Ich empfehle dir weißes Mandelmus* aus geschälten und ungerösteten Mandeln, das im Vergleich zu anderen Produkten etwas süßer schmeckt.

In Verbindung mit Milch, Getreideflocken und saftigen Apfelstückchen ergibt das Mandelmus einen schmackhaften und sehr sättigenden Abendbrei für dein Baby. Statt mit Vollmilch kannst du den Apfel-Mandel-Brei auch mit Pre-Milch zubereiten. Dafür bereitest du 200 ml Pre-Milch nach Packungsanleitung zu und rührst in diese dann die Getreideflocken und Apfelstückchen hinein.

Zutaten

  • 200 ml Vollmilch
  • 1 kleiner Apfel
  • 1 TL weißes Mandelmus
  • 20 g Getreideflocken

Abendbrei mit Apfel und Mandelmus kochen - so geht's:

  1. Schäle den Apfel und schneide ihn in kleine Würfel.
  2. Gib die Milch in einen kleinen Topf und bringe sie zum Kochen.
  3. Rühre die Getreideflocken ein. Gib anschließend die Apfelstückchen dazu.
  4. Lass den Brei bei schwacher Hitze 3-5 Minuten ziehen. Gib dann das Mandelmus dazu und püriere alles zu einem sämigen Abendbrei.

Kann ich den Abendbrei mit Mandelmus einfrieren?

Babybrei mit Getreide sollte immer möglichst frisch zubereitet werden – das geht ja zum Glück auch ganz schnell und einfach. Im Kühlschrank kann er einige Stunden aufbewahrt werden. Abendbrei einfrieren empfehle ich dir nicht.
PDF drucken
Familienkost.de Shop - Mein Babybrei-Buch von Jenny Böhme

Schick das Rezept an deine Freunde:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Kategorien:

Abendbrei Rezepte mit Milch und Getreide

Abendbrei Rezepte mit Milch und Getreide

Abendbrei (Getreide-Milch-Brei) gibt es als Beikost ab dem 6.Monat. Hier findest du einfache Abendbrei-Rezepte für dein Baby und wertvolle Tipps:


Babybrei-Rezepte schnell und einfach

Babybrei-Rezepte schnell und einfach

Babybrei-Rezepte ab 6 Monate gesucht? Stöbere durch meine Beikost Ideen für Mittagsbrei, Abendbrei und nachmittags:



Leserfeedback

Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 3 Bewertungen

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht ‘sehr gut’):


Kommentare

Sophia (27.06.2023) Nehmen Sie Kuhmilch oder eine pflanzliche Milch? Ich frage deshalb, weil meine Hebamme uns empfohlen hat keine Kuhmilch oder Milchprodukte vor dem 1. Lebensjahr zu geben.

antworten antworten
Jenny (13.02.2024)
Liebe Sophia, du kannst den Brei mit Kuhmilch oder Pre-Milch zubereiten. Ich sehe es übrigens nicht so, dass Kuhmilch generell im 1. Lebensjahr tabu ist, sondern finde sie als Zutat im Babybrei in Ordnung. Aber das muss jeder für sich selbst entscheiden. Lies dir dazu gern mal meinen Beitrag über Milch für das Baby durch. LG Jenny
Carla (19.05.2023) Dem Baby hat es super geschmeckt.Danke☺️

antworten antworten
Jenny folgen

Hi, ich bin Jenny Böhme, Fachberaterin für die Ernährung von Säuglingen, Kindern und Jugendlichen. Seit 2011 versorge ich Eltern mit schnellen Rezepten und hilfreichen Tipps rund um die Beikosteinführung. Neigt sich die Beikost dem Ende, geht es auf meinem Familienkost Foodblog weiter.

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook

* Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz


Mein Babybrei-Buch von Jenny Böhme

Pin mich!

Babybrei mit Mandelmus und Apfel