Pfirsich-Joghurt

  • Pfirsich-Joghurt  vegetarisch

    glutenfrei

    ab 12. Monat


Wenn es im Sommer reife Pfirsiche gibt, dann ist ein Pfirisch-Joghurt für kleine Kinder ab etwa einem Jahr eine ideale Zwischenmahlzeit oder Ergänzung zum Frühstück.

  • 150 g Vollmilch-Joghurt
  • 2 reife Pfirsiche

Für den Pfirsich-Joghurt schält ihr zuerst die Pfirsiche und gebt das Fruchtfleisch in eine kleine Schüssel, wo ihr es kurz püriert. Anschließend mischt ihr die Hälfte des Fruchtpürees mit dem Joghurt und gebt den Rest dann oben drauf.

Bei sehr reifen Pfirsichen lässt sich die Schale meist sehr leicht mit einem Messer abziehen. Sollte sie doch noch etwas fester sitzen, so hilft es, wenn ihr die Pfirsiche vor dem Schälen kurz ins heiße Wasser taucht.


© breirezept.de

Pfirsich-Joghurt


Weiterlesen: Kinderjoghurt statt Fruchtzwerge und co. selber machen

* Dies ist ein Affiliate-Link, der uns beim Kauf mit einer kleinen Provision unterstützt dieses Familienmagazin zu finanzieren. Für euch ändert sich am Preis dadurch nichts.
Schlagworte:      

Zur Kategorie Zwischenmahlzeiten und Frühstück

Zur Kategorie Zwischenmahlzeiten und Frühstück