Apfel-Birnen-Hirsebrei

  • Apfel-Birnen-Hirsebrei  vegetarisch

    glutenfrei

    ab 5. Monat


Hirsebrei als Babybrei mit Apfel und Birnen für das Baby selber machen ist mit diesem Rezept kinderleicht und eignet sich ab dem 5.Monat

Hirse ist ein glutenfreies Getreide, dass sich für Babybrei ab dem 5. Lebensmonat eignet. Unser Rezept für Hirsebrei mit Apfel und Birnen ist leicht verdaulich und gut sättigend.


  • 300 ml Wasser
  • 40 g Hirseflocken (Instant)
  • 1 kleine Birne
  • 1 kleiner Apfel

Übergießt die Hirseflocken mit 300 ml heißem Wasser und lasst sie quellen.

In der Zwischenzeit schält ihr den Apfel und die Birne, schneidet sie klein und dünstet sie kurz mit 2 EL Wasser und einem halben Teelöffel Butter an.

Dann gebt ihr das Obst zum Reisbrei und rührt kräftig um. Je nachdem wie stückig ihr den Apfel-Birnen-Hirsebrei gern hättet, püriert ihr den Babybrei noch kurz.


© breirezept.de

Apfel-Birnen-Hirsebrei


Für unseren Hirsebrei empfehlen wir euch die Instantflocken von Alnatura oder dmBio mit dem Namen Hirse-Getreidebrei. Die speziellen Flocken für Babys enthalten weniger Gerbstoffe und sind genau auf Babys Bedürfnisse abgestimmt.

* Dies ist ein Affiliate-Link, der uns beim Kauf mit einer kleinen Provision unterstützt dieses Familienmagazin zu finanzieren. Für euch ändert sich am Preis dadurch nichts.
Schlagworte:        

Zur Kategorie Getreide-Obst-Brei

Zur Kategorie Getreide-Obst-Brei

Pin mich!

Hirse-Babybrei mit Apfel und Birne


Tolle Babybrei-Behälter*

Tolle Babylätzchen*